PASSIVE & AKTIVE FAHRERASSISTENZ-TECHNOLOGIE

Wir schützen Sie, Ihr Fahrzeug, Ihre Fahrgäste und sogar andere Verkehrsteilnehmer

Der neue TX wurde entwickelt, um das Fahren auf stark befahrenen Straßen in der Stadt sicherer und einfacher zu machen.

Damit Sie auf dem richtigen Weg bleiben

In der Windschutzscheibe angebrachte Sensoren beobachten die vorausliegenden Fahrbahnmarkierungen. Wenn Sie nicht blinken und das Fahrzeig beginnt, aus der Spur zu driften, werden Sie gewarnt, um eine mögliche Kollision zu vermeiden.

Hilfe bei der Verhinderung von Kollisionen

Dieselbe Reihe von Sensoren identifiziert potenzielle Gefahren auf der Straße. Wenn ein Kollisionsrisiko erkannt wird, warnt Sie das Forward Collision Warning (FCW)-System mit einem akustischen Warnsignal und einer Meldung auf der Anzeigekonsole.

Wenn keine Maßnahmen ergriffen werden und die potenzielle Kollision wahrscheinlich ist, betätigt das Autonome Notbremssystem (AEB) die Bremsen automatisch, um einen Aufprall zu verhindern.

Das AEB-System reagiert nicht nur auf feste Objekte wie andere Fahrzeuge, sondern kann auch ungeschützte Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger oder Radfahrer erkennen.

Den Stress aus dem Parken nehmen

Die serienmäßig erhältlichen hinteren Einparksensoren geben beim Rückwärtsfahren akustische und visuelle Warnungen aus, um Sie zu warnen, wenn ein Objekt zu nahe kommt. Wenn keine Reaktion erfolgt, wird auch hier eine autonome Bremsung durchgeführt, um einen Aufprall zu verhindern.

tx-shuttle

Ein zusätzliches Paar Augen beim Rückwärtsfahren

Eine optionale hochauflösende Farb-Rückfahrkamera zeigt auf einem in die Mittelkonsole integrierten Bildschirm an, was sich hinter Ihnen befindet, und hilft Ihnen, beim Rückwärtsmanövrieren Objekten auszuweichen.

Mehr Kontrolle über Ihr Fahrzeug

TX verfügt über alle Stabilitäts- und Bremssysteme, die von einem modernen Fahrzeug erwartet werden, einschließlich elektronischer Stabilitätskontrolle (ESC), Antiblockiersystem (ABS) und Notbremsassistent (EBA).

ESC - bremst einzelne Räder unabhängig voneinander ab, um ein Schleudern zu korrigieren und das Fahrzeug in der vorgesehenen Richtung in Bewegung zu halten.

ABS - verhindert den Verlust der Kontrolle, indem es die größtmögliche Bremskraft aufbringt, ohne dass das Rad blockiert und ins Schleudern gerät.

EBA - erkennt eine Notsituation und verstärkt automatisch die Eingaben des Fahrers, um die maximale Bremskraft zu erzeugen.

Fortschrittliche Airbags in einem Bruchteil von Sekunden

Die Fahrer werden durch einen großen 60-Liter-Frontairbag geschützt, der Kopf und Brust abfedert, sowie durch einen 15-Liter-Seitenairbag, der in Verbindung mit dem Vorhang-Airbag den Fahrer bei einem Frontal- oder Seitenaufprall schützt.
Zwei Airbags überspannen die volle Länge der Fahrgastzelle und schützen Kopf und die Oberkörper der Insassen.
Alle Airbags können sich in nur 30 Millisekunden vollständig entfalten, 1/10 der Zeit, die zum Blinken benötigt wird.

Hilfe auf Hügeln

Der Berganfahrassistent erleichtert das Anfahren am Berg, indem er automatisch die Bremsen betätigt, wenn Sie am Berg anhalten. Wenn Sie das Gaspedal betätigen, lösen sich die Bremsen und Sie fahren sanft an.

Sitze, die zusätzlichen Schutz bieten
Alle Sitze sind mit Dreipunkt-Sicherheitsgurten und energieabsorbierenden Kopfstützen ausgestattet, um das Risiko und die Schwere von Schleudertrauma-Verletzungen zu verringern.
Nach vorn gerichtete Sitze sind mit Lastbegrenzern ausgestattet, die verhindern, dass im Falle eines Aufpralls unsichere Kräfte auf den Körper einwirken, während ein Vorspannsystem den Insassen sicherer hält.
Eine optische Sicherheitsgurt-Erinnerung warnt den Fahrer sich anzuschnallen. Außerdem bieten die klappbare Lenksäule und das Bremspedal-Trennsystem dem Fahrer zusätzlichen Schutz.

Automatische Scheinwerfer-Höheneinstellung

Die automatische Leuchtweitenregulierung wird dazu beitragen, dass der Fahrer jederzeit volle Sicht auf die Straße hat. Ein Selbstnivellierungssystem sorgt dafür, dass die Scheinwerfer unabhängig von der Position des Taxis auf die Straße gerichtet bleiben, und wie jeder Aspekt des TX wurden die ultrahellen Niedrigenergie-LED-Leuchten für eine lange Lebensdauer des Fahrzeugs gebaut.

TX-Shuttle-electric-vehicle
Erkennung von Straßenschildern
Damit werden die wichtigen Informationen und Anweisungen, die auf Verkehrsschildern angezeigt. Sie sehen als Fahrer über die Instrumententafel die Straßenschilder, damit Sie jederzeit wissen, welche  Vorschriften und Warnhinweise gerade gelten. Wenn die Verkehrszeichenerkennung aktiviert ist, wird auch der Geschwindigkeitsbegrenzer (falls in Gebrauch) entsprechend aktualisiert.

Fokus auf die Straße statt auf den Tacho

Der Tempomat ermöglicht es, die aktuelle Geschwindigkeit mühelos beizubehalten, während die Geschwindigkeitsbegrenzerfunktion verhindert, dass das Fahrzeug versehentlich die voreingestellte Geschwindigkeit überschreitet.

Eine Warnung, wenn der Reifendruck zu niedrig ist

Es ist  wichtig, den richtigen Reifendruck beizubehalten, damit Sie Kraftstoff sparen, Ihre Reifen schonen und Ihre Sicherheit gewährleisten können. Ein direktes Reifendrucküberwachungssystem warnt den Fahrer vor einem Druckabfall.​