Karosseriestruktur

Das neue Elektro-Taxi profitiert von einer umgearbeiteten, eigens entwickelten Karosseriestruktur, die sowohl mehr Raum als auch mehr Sicherheit für Fahrer und Fahrgäste bietet.

Starker Aluminiumrahmen

Frühere Taximodelle wurden aus herkömmlichen Stahl hergestellt, das neue Modell jedoch ist aus eloxiertem Verbundaluminium, das um 30 % leichter ist. Auch verfügt es über Verbindungen mit der doppelten Zugkraft von Stahl. Zusätzlich zu mehr Sicherheit bei einem Unfall ist die Leichtigkeit der Karosserie wichtig für die Leistungsverbesserung und Vergrößerung der Reichweite des elektrischen Motors. Das Material hat auch eine bessere Rostbeständigkeit, Probleme mit Rost sind daher weniger wahrscheinlich. Das von uns verwendete Aluminium ist zu 90 % recycelt, die ausgezeichneten Umweltwerte des Fahrzeugs werden dadurch noch weiter verbessert.

Weniger Ausfallzeit aufgrund von Reparaturen

Die sehr starke Außenstruktur des neuen Taxis verleiht dem Fahrzeug eine bessere Stoßfestigkeit. Das heißt, dass die internen Komponenten bei einem Aufprall mit geringerer Wahrscheinlichkeit zu Schaden kommen und dass Reparaturarbeiten schneller und einfacher durchgeführt werden können. So gibt es obendrein weniger Auswirkungen auf Ihre Versicherungsprämie. Zudem bedeutet die geringere Rostanfälligkeit auch geringere Wartungskosten während des Zeitraums, in dem Sie das Fahrzeug besitzen.

Die Karosserieaußenverkleidung besteht aus widerstandfähigem Verbundmaterial, das flexibel ist und weniger anfällig für leichte Dellen und Stöße. Die Farbe „Chromex Pro“ von Axalta wurde für das Taxi angepasst. Auch wurde eine neue Formel entwickelt, wodurch der Lack härter und weniger anfällig für Kratzer oder Absplitterungen ist. Sollte doch ein Schaden entstehen, sind die anfälligsten Teile wie die Stoßstangen und hinteren Kotflügel mit Schrauben befestigt, wodurch sie schnell und einfach ausgetauscht werden können – genau wie bei unseren bisherigen Modellen.

Gesicherte Qualität

Chris Staunton, Chefingenieur der Karosseriestruktur und Dave Stanton, Leiter der Qualitätssicherung, erläutern, wie weit wir gehen, um die Qualität jedes einzelnen Taxis zu garantieren, dass unser Werk verlässt.