Barrierefreiheit ist ein wichtiges Merkmal des legendären schwarzen Taxis, und wir nehmen unsere Pflicht, ein sicheres, speziell gebautes Fahrzeug mit Zugang für alle anzubieten, sehr ernst

Ausklappbare Rollstuhlrampe

Die einfach zu bedienende, stabile Rampe wurde entwickelt, um Rollstuhlfahrern einen einfachen Zugang zu ermöglichen. Der Einstieg wird durch den flachen Rampenwinkel von nur 11 Grad (zu einem typischen Bordstein) zusätzlich unterstützt. Hervorstehende Ränder an den Kanten tragen dazu bei, den Fahrweg des Rollstuhls zu sichern und zu verhindern, dass die Räder die Rampe verlassen.

Rückhaltevorrichtungen

Dank unseres umfangreichen Rückhaltesystems, das ISO 10542 entspricht, können Rollstuhlfahrer während der Fahrt mit dem TX Taxi im Rollstuhl bleiben.

Leuchten

Es kommt durchweg eine helle LED-Beleuchtung zum Einsatz, von Bodenbeleuchtung über Umfeldleuchten bis hin zu Leseleuchten, deren Helligkeit sich einfach durch gedrückt halten der An/Aus-Taste anpassen lässt​.

Integrierte Klappstufe

In der integrierten Rollstuhlrampe ist ein raffinierter Klappmechanismus untergebracht, der sie schnell in eine Trittstufe verwandelt und die Tritthöhe um die Hälfte reduziert, sodass die Fahrgäste leichter aus dem TX Taxi aussteigen können.

Einzigartiger Drehsitz

Manchmal beeinträchtigt eine eingeschränkte Mobilität die Fähigkeit des Fahrgastes sich zu drehen, um das Ein- und Aussteigen zu erleichtern. Der TX verfügt über einen leicht zugänglichen Drehsitz, der für einen besseren Zugang aus dem Taxis heraus schwenkt. 

Gut sichtbare kontrastreiche Haltegriffe und Sitzkanten

Helle, rutschfeste Griffe erleichtern den Ein- und Ausstieg aller Fahrgäste, insbesondere von Personen mit eingeschränktem Sehvermögen, und bunte Sitzkanten sorgen dafür, dass die Fahrgäste beim Einsteigen sicher ihren Sitz finden.

Laut und deutlich

Beim Einsteigen in das TX Taxi können hörgeschädigte Fahrgäste dank der durchsichtigen Trennscheibe visuell mit den Fahrern kommunizieren. Die digitale Gegensprechanlage im Innenraum verfügt über eine Induktionsschleife, die es Hörgeräteträgern ermöglicht, den Fahrer deutlich zu hören. Der Kanal ist auch auf beiden Seiten des Taxis sichtbar ausgeschildert.

Sicherer Stand

Der Boden im Innenraum ist völlig eben, ohne Eingriffe, und mit einem rutschfesten Material bedeckt. Dank großzügiger Abmessungen ist genügend Platz im Innenraum, um den Rollstuhlfahrer leicht in eine bequeme, nach vorne gerichtete Position zu drehen.

Große Türöffnung

Die hinten angeschlagene Tür zum Fahrgastbereich lässt sich volle 90 Grad weit öffnen, um eine große, nicht hervortretende Öffnung zu schaffen, die an der engsten Stelle mindestens 80 cm breit ist.